zanox baut seinen Technologie-Bereich weiter aus


– Füsun Wehrmann kommt von Microsoft Deutschland und verantwortet die Bereiche Engineering und Web Operations.

– Till Göhre übernimmt Gesamtleitung für den zanox Produkt- und Innovationsbereich.

    zanox baut mit zwei erfahrenen Führungskräften seinen Technologie-Bereich weiter aus. Mit der neu geschaffenen Position des „Senior Director Engineering and Web Operations“ übernimmt Füsun Wehrmann (35) die Bereiche Software Development, Architektur, Qualitätssicherung und verantwortet zudem den Betrieb der zanox Plattformen und Rechenzentren. Die Diplom Informatikerin war zuvor in führenden Technologie-Positionen bei Microsoft Deutschland, Ciao, Vodafone und der Denic tätig. Till Göhre (41) führt als „Senior Director Products and Innovation“ die Bereiche Product Management, User Experience, Projekt Management und Innovation in einer zentralen Management-Position zusammen. Bereits seit Mai 2011 verantwortet Göhre bei zanox die Bereiche Product Research und Innovation. Füsun Wehrman und Till Göhre sind in ihren neuen Funktionen Mitglieder des internationalen zanox Management Teams und berichten in direkter Linie an Daniel Keller, CTO bei zanox.

    „Mit der neuen Organisation im Technologie-Bereich wird zanox seine Position als europäischer Technologie- und Innovationsführer weiter systematisch ausbauen. Mit dem zanox marketplace, den wir kontinuierlich weiterentwickeln, haben wir die ideale Plattform für unsere Kunden und Partner geschaffen“, so zanox CTO Daniel Keller. „Füsun Wehrmann ist eine erfahrene Technology Managerin mit internationaler Projekterfahrung. Ich freue mich, dass sie bei zanox an Bord kommt. Till Göhre, der 2011 von mobile.de zu zanox gekommen ist, hat bereits im letzten Jahr viele Produktthemen maßgeblich mit beeinflusst. Jetzt wird er mit Hochdruck neue Innovationen, Produkte und Services für unsere Advertiser und Publisher entwickeln.“

    1. Bisher keine Kommentare.
    (wird nicht veröffentlicht)

    1. Bisher keine Trackbacks.