Urban Gillström neuer Präsident und CEO von TradeDoubler

Der Aufsichtsrat von TradeDoubler hat mit sofortiger Wirkung Urban Gillström zum neuen Präsidenten und CEO des Unternehmens ernannt. Dieser löst Örjan Frid ab, der seit Dezember 2008 interimistisch dieses Amt begleitet. Gillström war zuvor Vorsitzender der Geschäftsführung beim US-amerikanischen IT-/Telekommunikationsunternehmen Comverse Inc., wo er den internationalen Vertrieb verantwortete. Zuvor führte ihn sein Karriere lange Jahre zu Ericsson, wo er als Head of Corporate Market Worldwide und als Geschäftsführer für Sony Ericsson Mobile Communications in den USA tätig war. TradeDoubler wird ebenso die derzeit von Thord Norberg begleitete Position des CFO neu besetzen. Norberg wird zeitgleich mit Örjan Frid das Unternehmen verlassen. Bis dahin wird Bernt Andersson die Aufgabe des CFO in Stellvertretung wahrnehmen.

„Wir sind äußerst erfreut, Urban Gillströms Berufung zum neuen Präsidenten und CEO von TradeDoubler bekannt geben zu dürfen. Sein Eintritt stellt eine enorme Bereicherung für das Unternehmen dar. Urban übertrifft aufgrund seiner vielfältigen Erfahrung an der Spitze internationaler Unternehmungen und seiner ausgeprägten Fühungsqualität die vom Aufsichtsrat an einen CEO gestellten Anforderungen bei weitem“, sagt Mats Sundström, Aufsichstratsvorsitzender von TradeDdoubler.


Urban Gillström (45) blickt auf mehr als 15 Jahre Erfahrung bei Ericsson zurück. In diesem Abschnitt seiner Karriere war er auf vier Kontinten im Netzbetreiber-, B2C- und B2B-Segment tätig. Für die Unternehmensbereiche Ericsson Enterprise AB, Sony Ericsson Mobile Communications in den Vereinigten Staaten und für die Geschäftsbereiche in Mitttelamerika und der Karibik veranwtortete er ebenfalls die Geschäfte.

“Ich sehe ausgezeichnete Chancen für TradeDoubler, seine bereits starke Markposition im Bereich des digitalen Marketings weiter auszubauen. Meine internationale Erfahrung im IT- und Telekommunikationsumfeld möchte ich hierbei nutzen, um das wirtschaftliche Wachstum des Unternehmens zügig voranzutreiben“, sagt Urban Gillström.

Bernt Andersson, stellvertretender CFO mit gleichzeitiger Verantwortung für Investor Relations, verfügt über mehrere Jahre kaufmännische Erfahrung. Stationen seiner Karriere umfassten die Berufung zum CFO von Elektra Instrument, Sparbankernas Förvaltnings AB, Essex AB, Plantagen Norden und von Com Hem AB. Seit dem Jahr 2008 ist er mit einer eigenen Unternehmensberatung selbständig.

Urban Gillström und Bernt Andersson nehmen Ihre Tätigkeit mit sofortiger Wikung auf. Örjan Frid und Thord Norberg werden solange wie nötig im Unternehmen verbleiben, um einen insgesamt reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

Mats Sundström sagt weiterhin: “Örjan Frid kam mit der Aufgabe zu TradeDoubler, bestimmte Veränderungsprozesse im Unternehmen gezielt zu gestalten und umzusetzen, vor allem die Integration der IMW Group und Maßnahmen zur Kostensenkung. In beiden Bereichen haben wir nun beachtliche Fortschritte erzielt. Ich möchte daher diese Gelegenheit nutzen, um Örjan Frid und Thord Norberg für ihren überdurchschnittlichen Einsatz und ihre engagierte Arbeit zu danken.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.