Falsches SSL-Zertifikat bei Facebook.de


FacebookIch bin sicherlich nicht der Einzige, der heute Probleme bei seiner Anmeldung bei Facebook.de hatte. Firefox meldete hier bei mir, dass ich eine unsichere Verbindung eingehen möchte und warnte vor einem falschen Zertifikat ;-) Zunächst dachte ich mein Account wurde vielleicht gehackt, was ja schon mal vorgekommen sein soll und habe mir den Sourcecode der Landingpage angeschaut, jedoch nichts Aufälliges entdecken können.

Schuld daran ist, wie man mittlerweile weiß, ein falsches SSL-Zertifikat bei Facebook.de. Bei der Anmeldung über Facebook.com entstehen keine Probleme. Das liegt offensichtlich daran, dass das Zertifikat auf facebook.com und www.facebook.com ausgestellt ist, jedoch nicht auf facebook.de

  1. #1 von Danielle Abousaleh - 28. September 2011 zu 00:04

    Ich habe seit ein paar Monaten einen Inetshop am Laufen. Jetzt steigen die Besucherzahlen und die ersten Konsumenten geben ihr Geld bei mir aus.
    Noch habe ich mir jedoch noch keinen Kopf um die Sicherheit der Daten von meinen Usern gemacht. Bei einem Freund der auch einen Shop besitzt gab es schon Komplikationen deswegen hat er sich eine Stapel-Signatur installieren lassen.
    Was glaubt ihr ab wann lohnt es sich so ein Zertifikat zu holen und einzusetzen ??

(wird nicht veröffentlicht)
  1. Bisher keine Trackbacks.